Umfrageergebnis anzeigen: Absetzung AOK

Teilnehmer
16. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Klageweg versuchen

    6 37,50%
  • Sinnlos

    1 6,25%
  • Hatte ähnliches Problem

    3 18,75%
  • Sammelklage sinnvoll

    6 37,50%
+ Antworten
1 2
  1. Absetzung AOK # 1
    Ker66

    Absetzung AOK

    VO außerhalb d. Regelfalls wurde von den Angehörigen eingereicht. Beh.beginn von uns sofort, der Ablehnungsstempel wurde am gl. Tg. gegeben. Weder die Angehörigen noch meine Praxis wurden informiert. Ein Sohn des Pat. hat dann am Tg. der 4.Beh. die VO auf der Geschäftstelle abgeholt - auf der VO hat er vermerkt, dass er diese erst an diesem Tg abgeholt hat.

    Die AOK hat mir nur die beiden ersten Beh. erstattet - ohne Begründung.
    Bei der ersten Stellungsnahme teilte man mir schriftl. mit, es habe ein Tel.gespräch mit meiner Praxis gegeben, bei dem man mir mitgeteilt hat, dass die VO nicht genehmigt wird. Ich habe darauf um Uhrzeit und Gesprächspartner gebeten, da von uns niemand das Gespräch angenommen hat. -> dieser Brief sei nicht bei der AOK angekommen. Eine erneute Anfrage mit Zahlungsaufforderung hat man mit dem Hinweis auf die Ablehnung mit Information an den Versicherten abgelehnt.
    Was würdet ihr machen?

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Absetzung AOK # 2
    Mobby1
    Mahnung mir Fristsetzung an die AOK, bei nicht Zahlung ab zum Anwalt. Das ist die einzige Sprache welche die AOK versteht.

    Grüße von Mobby

  4. Absetzung AOK # 3
    JotEm
    Richtig, und per Einschreiben.

    mfg: Jochen

  5. Absetzung AOK # 4
    Ker66

    AOK Absetzung


    Habe gestern der AOK (dem zuständigen Sachbearbeiter) ein Fax geschickt. Mein Antwortbrief auf sein 1. Schreiben muss wohl auf dem Postweg "verloren" gegangen sein.
    Im ersten Brief berief sich der Sachbearbeiter auf ein Tel. mit meiner Praxis und ich bat um Nachweis. Da eine Ablehnung ~Wellen~ geschlagen hätte, kann ich nicht glauben, dass jemand das Gespräch entgegengenommen hat, ohne etwas weiter zu geben.
    Im letzten Brief beruft er sich auf den Tatbestand, dass der Pat./Fam informiert wurde.
    Die VO lag aber bei der Geschäftstelle - bei dem Pat. ist nie ein Brief angekommen.
    Sollte das erneute Antwortschreiben wieder neg. sein, werde ich mit Hilfe meines Verbandes klagen. INFO folgt

  6. Absetzung AOK # 5
    Limbo
    ist anscheinend immer wieder die AOK...
    bei uns gab's da auch schon diverse Probleme, die wir nur mit vereinten Kräften (wir als Praxis, Patient und Angehörige)
    bis man da mal nen vernünftigen Sachbearbeiter bekommt....

  7. Absetzung AOK # 6
    The German
    ich habe ernsthaft schon überlegt, meine Kassenzulassung der AOK zurückzugeben. Leider geht das nicht, sondern nur komplett. Wenn man Ärger hat, dann mit der AOK
    Viel Erfolg
    The German

  8. Absetzung AOK # 7
    Morpheus
    Warum geht das nicht? Welches Bundesland?

  9. Absetzung AOK # 8
    The German
    Zitat Zitat von Morpheus Beitrag anzeigen
    Warum geht das nicht? Welches Bundesland?

    weil man keine einz. Kasse / Kassenzulassung zurückgeben kann, nur im Verband ( RVO Kassen, VDAK Kassen, BG ), das würde bedeuten: alle RVO Patienten oder keine RVO Patienten
    und das ist nicht gut, da es ja eigendlich immer nur die AOK ist , und nicht alle RVO Kassen
    The German

  10. Absetzung AOK # 9
    Morpheus
    In BW geht das, hier kann die AOK/LKK Zulassung isoliert zurückgegeben werden. Die anderen RVO Kassen - BKK/IKK/Knappschaft vergeben die Zulassung unabhängig von der AOK.

  11. Absetzung AOK # 10
    Ker66

    AOK nervt

    Habe meinen Verband eingeschaltet. Der Sohn meines Pat. hat mir den Sachverhalt aus seiner Sicht geschildert und schriftlich bestätigt. Nun warten wir auf die erneute Stellungnahme der AOK.
    Aber solange sich noch viele Therapeuten nicht gegen die AOK wehren, wird sie mit ihren Rückforderungen immer dreister werden. Ganz doll schein es in Niedersachsen zu sein.

+ Antworten
1 2
Ähnliche Themen zu Absetzung AOK
  1. Absetzung trotz EV: Hatte eine Absetzung trotz EV (war...
    Von Ker66 im Forum Physiotherapie - Aktuell
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 11:23
Weitere Themen von Ker66
  1. VO außerhalb d. Regelfalls wurde von den...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 12:24
Andere Themen im Forum Physiotherapie - Aktuell
  1. Hallo, ich bin als PT in einer Praxis...
    von Gast1884
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 07:14
  2. Hallo, ich habe mal eine Frage zu den...
    von Gast1483
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 21:43
  3. Hi Leute! Ich stehe kurz vor dem Beginn der...
    von Gast1050
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 23:26
  4. Hallo! Wir sind ein kleines...
    von Gast415
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 10:17
  5. hey leute, kann mir jeman sagen, ob bei...
    von Gast492
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2003, 06:44

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Absetzung AOK.