1. Nach Einrenken Schmerzen schlimmer # 1
    Blauauge

    Nach Einrenken Schmerzen schlimmer

    Hallo,

    nach dem ich beim Orthopäden war, der mich in der BWS eingerenkt hat (auf der Brust liegend, tief ein- und ausgeatmet, beim Ausatmen hat er dann auf den Rücken gedrückt und dabei hats dann auch ein bisschen geknackt), habe ich schlimmere Schmerzen als vorher.

    Nach dem Einrenken hat er mir eine Spritze verpasst, die er an fünf Stellen links und rechts neben der BWS angesetzt hat.

    Vorher hatte ich so ein "kaltes", fast permanentes Stechgefühl an mind. zwei Stellen links neben der BWS (1. und 2. BWK). Zumindest konnte ich selbst diese zwei Stellen durch Drücken ausfindig machen.

    Nach der Behandlung ist ein "brennendes" Stechen geworden. Die Schmerzen fühlen sich auch noch beständiger an und die Stelle(n) links neben der BWS auch teilweise irgendwie taub, wobei ich aber z. B. meine Finger spüre, wenn ich diese Stelle(n) berühre.

    Was ist denn hier jetzt bitteschön los?

    Woran kann das denn liegen?

    Danke + Gruß

    PS: Achja, die Ibu 600, die ich jeweils morgens und abends einnehmen soll, verbessern das Schmerzgefühl in keinster Weise!

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Nach Einrenken Schmerzen schlimmer # 2
    JürgenK
    Hallo Blauauge,
    ich würden am Montag mit beginn der Sprechzeit bei dem Orthopäden auf der Matte stehen...und mich nicht auf Warterei einlassen.
    Übrigens, Ibu kann man ohne Probleme 3x am Tag nehmen
    Gute Besserung
    JürgenK

  4. Nach Einrenken Schmerzen schlimmer # 3
    Kemmerling
    Hi Blauauge,

    wie ist der Stand der Dinge?
    Was hatte deine anfänglichen Symptome eigentlich ausgelöst? Welche Alltagsaktivitäten oder Bewegungen waren provozierend und welche lindernd? Waren die Symtome atemabhängig? Gab es noch andere Bereiche, wo du Veränderungen gespürt hast? 1./2. Brustwirbel ist sehr hoch, gehört funktionell noch zur HWS. In welcher Ebene hat der Doc denn den Impuls ausgeführt? Möglicherweise bestand keine Indikation für die Technik oder eine andere wäre vorteilhafter gewesen. Könnte sein, dass infolge der Behandlung ein Intercostalnerv gereizt ist. Dies würde zumindest das beständige Brennen erklären. Den Vorschlag von JürgenK, noch mehr Ibu 600 einzunehmen, möchte ich nicht unterstützen.

    Gruß,Martin

Ähnliche Themen zu Nach Einrenken Schmerzen schlimmer
  1. Schmerzen nach Knie- OP: hallo an alle ich hatte dieses jahr im mai...
    Von buzzle im Forum Physiotherapie - Patienten Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 17:31
  2. Schmerzen nach Oberschenkelfraktur: Hallo, habe zur Zeit eine 78 jährige Patientin,...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 20:35
  3. HILFE, starke schmerzen nach dem Einrenken: Hallo Leute, ich habe ein massives Problem: ...
    Von Saufi im Forum Physiotherapie - Patienten Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 14:39
  4. Schmerzen nach Knie Op: Hallo, ich wurde vor 13 Tagen am Knie...
    Von Riffi im Forum Physiotherapie - Patienten Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 13:50
  5. schmerzen nach vkb-op: hallo ihr da draußen, habe im nov.05 eine...
    Von Gast2391 im Forum Physiotherapie - Patienten Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 18:00
Weitere Themen von Blauauge
  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 19:39
Andere Themen im Forum Physiotherapie - Patienten Forum
  1. Ist es zu empfehlen das man zwischen den...
    von hd_77
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 11:11
  2. Hallo zusammen, ich höre und lese immer...
    von Der Unbeugsame
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 15:42
  3. Hallo, ich bin neu in diesem Forum, habe eine...
    von Jessy
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 12:22
  4. Hallo, in der Hoffnung hier auf jemanden zu...
    von schdäffi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 15:59
  5. Meniskusschaden
    von Gitti
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 13:51

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Nach Einrenken Schmerzen schlimmer.