+ Antworten
1 2 3 4 5
  1. Hilfe - sexueller Übergriff # 81
    Elena

    Was ist draus geworden?

    Liebe Christina,
    ich lese grad und bin gleich wieder voll im Thema drin. (Herzklopfen).Ich war nach dem Vorfall (ich habe dafür sechs Wochen gebraucht) bei einer Beratung, konnte dort aber keine direkte Unterstützung zur Rechtsberatung in Anspruch nehmen. Ich saß schon vor der Anwältin und bin dann vor den Kosten zurückgeschreckt.
    Selbst wenn mich mein Therapeut mit Worten der Entschuldigung und es Bedauerns, die ich im folgenden Gespräch als nicht ganz aufrichtig (für mich) erkenne, reagiert, brauche ich /will ich eine Reaktion, die ihm "wehtut". Die Angemessenheit ist das eine, wie kann ich was durchsetzen, wenn er es nicht schuldbewusst annimmt?.
    Es hat mir gut getan, deinen (ersten) Beitrag zu lesen: "Ich bin völlig fertig..."Man wird doch gern mal damit ein bisschen abgetan...
    Gruß unter uns: Elena.

  2.   Hilfe - sexueller Übergriff

  3. Hilfe - sexueller Übergriff # 82
    christin varwig

    Kosten

    Liebe Elena,
    versuche am besten über ein Opferbüro oder den Weissen Ring die Kosten für ein anwaltliches Erstgespräch bezahlt zu bekommen. Bei Sexualdelikten klappt das immer.
    Du brauchst auch keine Angst vor Prozesskosten zu haben, die bezahlt bei Sexualdelikten die Staatskasse, da es im Öffentlichen Interesse liegt (so schnell kommt es aber nicht zu einem Prozess, hängt sehr von der Beweislage ab).

    Das Erlebte hat dich sehr mitgenommen, was ich gut nachvollziehen kann.
    Es ist einfach widerlich, wenn man jemandem vertraut, ja sogar besonders vertraut, da man auch offen und verletzlich ist in einer physiotherapeutischen Behandlung, und plötzlich feststellen muss, dass man für diese Vertrauensperson nur ein Objekt ist, an dem etwas ausprobiert werden kann.

    Ich rate dir, zeige ihn an.
    So etwas muss aktenkundig werden.
    Gut geschulte Beamtinnen bei der Polizei helfen dir dabei.
    Vielleicht liegt ja schon mehr gegen ihn vor? Jede Anzeige hilft, die Täter zu entlarven und überhaupt solcherlei Übergriffe statistisch in Erscheinung treten zu lassen.

    Liebe Elena, ich wünsche dir, dass du diese große Verletztung gut verarbeiten kannst. Bei weiteren Fragen helfe ich dir gerne weiter.
    Aktiv gegen den übergriffigen Therapeuten vorzugehen trägt mit zu deiner Heilung bei.

    Liebe Grüsse
    Christin

  4. Hilfe - sexueller Übergriff # 83
    torsten kuhn

    Sexueller Übergriff bei Craniosacraler Therapie

    Hallo Christin,

    das was dir da passiert ist ist unmöglich und unverantwortlich !! Ich habe Cranio nach Upledger gelernt und führe diese seit 6 Jahren
    durch.Bis jetzt ist mir so etwas wie von dir beschrieben noch nicht passiert und es gibt bei dieser Behandlungsmethode wie ich sie erlernt habe auch keine Griffe die da kritisch sein könnten.Die im bekleideten Zustand locker auf dem Schambein abegelegte Hand um den Beckenboden zu entspannen istdas absolute Maximum. Das kostet den Kerl normaler Weise die
    berufliche Anerkennung.

    Gruß Torsten

  5. Hilfe - sexueller Übergriff # 84
    Langstrumpf
    Liebe Elena,
    jetzt ist Deine Erfahrung 11 Jahre her. Falls du das liest: was ist daraus geworden, was hat Dir bei der Verarbeitung geholfen? hast du geklagt? War es dabei ein Thema, dass Du die besondere Vertrauensstellung des Therapeuten nachweisen musstest? Ich erlebe derzeit, dass zwischen Physiotherapeuten und Psychotherapeuten in Deutschland bezüglich des Paragraphen 174c ein Unterschied gemacht wird, auch wenn die Gesetzeslage dies eigentlich nicht vorsieht?!

    Weitere Betroffene würden sich bestimmt über Deine Erfahrungen freuen.
    Liebe Grüße!

  6. Hilfe - sexueller Übergriff # 85
    JürgenK
    Hallo Langstrumpf, es ist tatsächlich lange her und Ellena hat zuletzt im Juni 2007 in dieses Forum geschaut.
    Also wird sie Dir nicht antworten.
    MfG
    JürgenK

  7.   Hilfe - sexueller Übergriff

+ Antworten
1 2 3 4 5
Ähnliche Themen zu Hilfe - sexueller Übergriff
  1. sexueller Übergriff: Hallo ich bin seit 6 Jahren im Beruf,aberso etwas...
    Von vojtagirl34 im Forum Physiotherapie - Therapiemethoden
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 21:14
Weitere Themen von christin varwig
  1. ich bin völlig fertig - während cranio sacraler...
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 09.08.2018, 07:55
Andere Themen im Forum Physiotherapie - Patienten Forum
  1. Hallo, ich komme eben von einem...
    von Gast3594
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 20:32
  2. Habe seit drei Wochen einen Patienten, 50 Jahre...
    von Gast3486
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 20:14
  3. hallo bin jetz 6 wochen post op. soweit...
    von Gast3405
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2006, 18:31
  4. Ich habe mit 14 Jahren angefangen mit 10 Kilo...
    von Gast1908
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 20:55
  5. Hallo Ich habe ein paar fragen zur behandlung von...
    von Gast1738
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 09:02
Sie betrachten gerade Hilfe - sexueller Übergriff - Seite 5.